Anschreiben 1-2021

Liebe Mitglieder und Freunde des Kulturkreis Hösel,

unsere frohe Botschaft lautet: Der Kulturkreis bleibt aktiv! Das erfolgreiche Streamingkonzert am 6. Dezember hat uns darin bestärkt, mit unserem Programm online zu gehen und so wenigstens mit einem großen Teil unserer Mitglieder in Verbindung zu bleiben. In mehreren Briefen und Newslettern (nachzulesen unter News auf unserer Website) haben wir Sie teilhaben lassen an unseren Überlegungen, wie wir mit den Beschränkungen bis zum völligen Lockdown umgehen wollen. Wir werden also die kommenden Konzerte und die Theateraufführung streamen; die Vor- träge und Lesungen werden wir per Video übertragen. Wir hoffen sehr, dass in dieser Zeit der mangelnden physischen Kontakte das Internet als Alternative wahrgenommen und für viele ein attraktives Hilfsmittel wird, um auf diesem Wege eine Teilnahme und im „Pausengespräch“ auch Begegnungen zu ermöglichen. Vielleicht lohnen sich dann zusätzliche Lautsprecher für Ihren PC, lesen Sie doch dazu die hübsche Adventserzählung von Frau Böhm auf der Homepage bei Kultur Aktiv.

Wir freuen uns, Ihnen mit dem beigelegten Kalender ein Geschenk machen zu können, das als Trost für das schmalere Rundschreiben, Ihnen hoffentlich viel Freude bereitet und Sie in vergan- gene Zeiten versetzt, als Sie auf schönen Reisen und bei vielen interessanten Konzerten oder anderen Veranstaltungen gemäß unserem Motto Hören, Sehen, miteinander Erleben das per- sönliche Miteinander pflegen konnten.

Im Rundschreiben finden Sie abwechslungsreiche Angebote, wir freuen uns, wenn Sie sich dazu anmelden. Bei Problemen hilft Ihnen gern Herr Raffelsieper, Tel.: 0175 4351955

Unsere Homepage spielt unter den gegenwärtigen Umständen eine neue wichtige Rolle. Wir ha- ben sie aktualisiert und mit einer neuen Rubrik Kultur Aktiv erweitert, auf der Sie Geschichten, Berichte und Anregungen unserer Mitglieder und Gäste finden – weitere Beiträge sind gern ge- sehen! Es lohnt sich also, immer mal wieder die Website aufzurufen und nach Neuigkeiten zu forschen: www.kulturkreis-hoesel.de. Wir werden Sie dort auch über weitere Planungen informie- ren, den Ersatz-Termin für das Konzert des Ensemble TARS nennen, der zur Zeit noch nicht vorliegt, und vor allem über unser neues geplantes HIGHLIGHT für den Sommer berichten, an dem wir zur Zeit schon arbeiten.

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten, ob den Umständen geschuldet in kleinem Kreis oder allein. Stöbern Sie in unserem Programmangebot, blättern Sie im Kalender und überlassen Sie sich den Erinnerungen!

Im Übrigen: Festliche Musik und anregende Lektüre sind immer eine gute Empfehlung für Freunde der Kultur!

Kommen Sie gesund durch die nächsten Wochen, die uns allen ein besseres 2021 bescheren mögen!

Mit herzlichen Grüßen

Regine Walther Prof. Dr. Matthias Brzoska Albrecht Raffelsieper Edzard Traumann

Ratingen, 21. Dezember 2020