Cornelia Schönwald liest „Von der Liebe, vom Glück und Josefines Pfeifen“

Do
12
Sep2024
Copyright: Alice End

Kategorie:  Lesungen

Beginn: 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Stiftung Geschwister Gerhard e. V.

Bahnhofstr. 90, 40883 Ratingen Hösel

25.-€ pro Person / Schüler und Studenten frei

Organisation: Ulrike Cürten

Veranstaltungsnummer 02-24-07

Copyright Bild: Alice End

Kurt Tucholsky             Rheinsberg – Ein Bilderbuch für Verliebte

Erich Kästner                Das Märchen vom Glück

Franz Kafka                    Erzählungen

  

Cornelia Schönwald, vielen Mitgliedern des Kulturkreises aus vergangenen Jahren gut bekannt, macht wieder einmal Halt in Hösel.

Frau Schönwald ist vielseitig unterwegs als Schauspielerin, Sprecherin für Funk, Hörspiel und Synchron. Sie tritt mit Chanson-Programmen auf, gibt Workshops und unterrichtet an der UdK Berlin.

„Nach diesem Buch haben später ganze Generationen vom Blatt geliebt“ sagte Kurt Tucholsky von seinem berühmten Erstling, der überschäumt von der Heiterkeit und dem unbändigen Glücksgefühl junger Verliebter. Charme, Leichtigkeit und graziöser Takt sind zu spüren im verliebten Spiel von Wölfchen und Claire. Dabei prägt die Erzählung unverwechselbar das Fluidum der Stadt, die Tucholsky „Dorf Berlin“ nannte.

Erich Kästner schrieb Kinderbuch-Klassiker wie „Emil und die Detektive“ und „Das doppelte Lottchen“. Schon vor dem Zweiten Weltkrieg war er ein literarischer Tausendsassa, verfasste Reportagen, Glossen und Gedichte und war in der Weimarer Republik so etwas wie ein literarischer Popstar. Während der Nazizeit blieb Kästner trotz Schreibverbot in Deutschland. Nach dem Krieg mahnte er unermüdlich vor Nationalismus und Militarismus.

Franz Kafka ist einer der bedeutendsten Erzähler des 20. Jahrhunderts. Sein Todestag – 3. Juni – jährte sich in diesem Jahr, 2024, zum 100. Mal. Die Vieldeutigkeit seiner Texte, seine ungewöhnliche Phantasie- und Bilderwelt und die besondere Melodie seiner Sprache laden immer wieder neu zum Lesen und Entdecken ein.

Freuen Sie sich auf einen vergnüglichen, kurzweiligen und – nachdenklichen – Abend.

Anmeldung

Wir freuen uns, dass Sie sich für eine Veranstaltung des Kulturkreises Hösel e.V. anmelden möchten. Füllen Sie dazu bitte alle erforderlichen Felder auf dieser Seite aus und senden Sie das Formular danach ab. Nach Eingang erhalten Sie eine Bestätigung Ihrer Buchung per E-Mail. Bitte überprüfen Sie die Angaben in der Bestätigungsmail. Sollten Fragen auftreten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Für wie viele Personen buchen Sie? Bitte als Zahl eintragen!

Konzertabo bzw. Jugendlicher/Student



Wichtige Information: Wir bitten Sie, sich zu allen Veranstaltungen - auch die im Oktogon - anzumelden. Dies ist aus organisatorischen Gründen erforderlich. In Ausnahmefällen gibt es im Oktogon eine Tageskasse.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

Enter the word YES in the box:
Validating payment information...
Waiting for Payment Gateway...

Zurück zur Übersicht