Literaturkreis – Homo Faber von Max Frisch

Di
06
Jun2023

Kategorie:  Lesekreis

Beginn: 17:00 Uhr Ende: 19:00

Veranstaltungsort: Raum Gleiwitz, Haus Oberschlesien

Bahnhofstr. 71, 40883 Ratingen-Hösel

12.-€ (Schüler und Studenten frei)

Organisation: Margret Paprotta

Veranstaltungsnummer 4-22-08

 

 

Dieses Mal wird im Literaturkreis das Buch Homo faber von Max Frisch besprochen.

Der Roman Homo faber wurde im Jahr 1957 veröffentlicht. Darin berichtet die Hauptfigur Walter Faber, ein Ingenieur mit streng rationalistischem Weltbild, von Ereignissen seines Lebens, die eben dieses technisch-naturwissenschaftliche Weltbild ins Wanken bringen und entscheidende Grundfragen menschlicher Existenz nach Schicksal, Entscheidungsfreiheit und Gestaltungsmöglichkeiten des Individuums aufwerfen. Die Teilnehmer sollten den Roman gelesen haben. Ein sehr aktuelles Thema.

Wer mag, kann sich auch vorab Homo Faber, den Film des Regisseurs Volker Schlöndorff aus dem Jahr 1991 anschauen.

 

 

Anmeldung

Wir freuen uns, dass Sie sich für eine Veranstaltung des Kulturkreises Hösel e.V. anmelden möchten. Füllen Sie dazu bitte alle erforderlichen Felder auf dieser Seite aus und senden Sie das Formular danach ab. Nach Eingang erhalten Sie eine Bestätigung Ihrer Buchung per E-Mail. Bitte überprüfen Sie die Angaben in der Bestätigungsmail. Sollten Fragen auftreten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Für wie viele Personen buchen Sie? Bitte als Zahl eintragen!

Konzertabo bzw. Jugendlicher/Student



Wichtige Information: Wir bitten Sie, sich zu allen Veranstaltungen - auch die im Oktogon - anzumelden. Dies ist aus organisatorischen Gründen erforderlich. In Ausnahmefällen gibt es im Oktogon eine Tageskasse.

Ich stimme der Datenschutzerklärung und den Veranstaltungs- bzw. Reisebedingungen zu.

Enter the word YES in the box:
Validating payment information...
Waiting for Payment Gateway...

Zurück zur Übersicht