Johanna (to go) von Friedrich Schiller — Eine mobile Inszenierung des Düsseldorfer Schauspielhauses

Di
07
Mrz2023
Johanna_Caro_©ThomasRabsch_B160341.jpg

Kategorie:  Schauspiel

Beginn: 19:00 Uhr (Einführung 18:15 Uhr)

Veranstaltungsort: Haus Oberschlesien, Oktogon

Bahnhofstr. 71; 40883 Ratingen-Hösel

20 € / Studierende, Schüler(innen), Auszubildende 8 €

Organisation: Edzard Traumann

Veranstaltungsnummer 4-22-06

Regie: Robert Lehniger

Goethes »Faust«, Lessings »Nathan der Weise« und Dorsts »Parzival« waren als »Theater (to go)« seit 2017 regelmäßig zu Gast in Ratingen-Hösel. Das mobile Format des D’haus bringt Schauspieler*innen des Ensembles direkt in unsere Nachbarschaft. Nun schickt Regisseur Robert Lehniger eine weibliche Heldin der klassischen Literatur auf die Reise:

In Friedrich Schillers romantischer Tragödie »Die Jungfrau von Orleans« fühlt sich Jeanne d’Arc, ein Mädchen aus der französischen Provinz, dazu berufen, die Franzosen gegen die englische Invasion anzuführen. Mit Mut, Glaube und jugendlicher Radikalität wagt Jeanne, genannt Johanna, es, im Jahr 1429 einem autoritären System die Stirn zu bieten. Als es ihr gelingt, das Schlachtenglück zugunsten Frankreichs zu wenden, wird sie auf Händen getragen.

Schillers sprachgewaltiges Drama zählt zu den bekanntesten Interpretationen des französischen Nationalmythos. Es erzählt von politischem Kalkül, religiösem Extremismus und dem männlichen Blick auf weibliches Heldentum. Schillers Johanna wird erst zur Heerführerin ernannt, dann als Teufelsbraut verleumdet und schließlich zur Heiligen stilisiert. Die Inszenierung »Johanna (to go)« wird auch den heutigen Umgang mit zeitgenössischen Heldinnen erforschen. Wie blickt die Welt heute auf streitbare Aktivistinnen, die sich zwischen die Fronten wagen?

 

 

 

Anmeldung

Wir freuen uns, dass Sie sich für eine Veranstaltung des Kulturkreises Hösel e.V. anmelden möchten. Füllen Sie dazu bitte alle erforderlichen Felder auf dieser Seite aus und senden Sie das Formular danach ab. Nach Eingang erhalten Sie eine Bestätigung Ihrer Buchung per E-Mail. Bitte überprüfen Sie die Angaben in der Bestätigungsmail. Sollten Fragen auftreten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Anmeldeschluss: 06 Mrz 2023

Für wie viele Personen buchen Sie? Bitte als Zahl eintragen!

Konzertabo bzw. Jugendlicher/Student



Wichtige Information: Wir bitten Sie, sich zu allen Veranstaltungen - auch die im Oktogon - anzumelden. Dies ist aus organisatorischen Gründen erforderlich. In Ausnahmefällen gibt es im Oktogon eine Tageskasse.

Ich stimme der Datenschutzerklärung und den Veranstaltungs- bzw. Reisebedingungen zu.

Enter the word YES in the box:
Validating payment information...
Waiting for Payment Gateway...

Zurück zur Übersicht