Exklusive Musik-Reise: Mozartwoche in Salzburg

Ab
Fr
03
Feb2023
bis
Mo
06
Feb2023
C

Kategorie:  Studien- und Konzertreisen

Veranstaltungsort: Salzburg

1.455,-- Euro pro Person im Doppelzimmer / 1.600,-- Euro pro Person im Doppel- als Einzelzimmer

Organisation: Timothy Stubbs

Veranstaltungsnummer 3-22-02

 

Erleben Sie musikalischen Hochgenuss in der winterlichen Festspielstadt!

Bereits seit 1956 organisiert die Stiftung Mozarteum Salzburg alljährlich die Mozartwoche. Das rund um Wolfgang Amadeus Mozarts Geburtstag stattfindende Festival gilt als das renommierteste Mozart-Festival der Welt!

Aufgrund der großen Nachfrage bitten wir deshalb bei dieser Reise um sehr kurzfristige Anmeldung, spätestens aber bis zum 07.09.2022!

 

Bei dem Besuch von zwei Konzerten im Rahmen des Festivals erwarten Sie Sternstunden mit großartigen Künstlern wie die Wiener Philharmoniker unter Leitung von Daniel Barenboim und dem Pianisten Robert Levin in Begleitung des Mozarteums-Orchesters Salzburg.

 

Sie wohnen in einem zentrumsnahen Hotel (4-Sterne-Landeskategorie), von dem aus Sie die charmante Barockstadt und winterliche Kulturmetropole erkunden. Zum Programm gehören ein geführter Altstadtrundgang mit Besuch des Mozart-Wohnhauses, das Panoramamuseum und eine Führung „hinter die Kulissen“ im Großen Festspielhaus. Kulinarische Genüsse bei einem gemeinschaftlichen Abendessen in einem ausgewählten Haubenrestaurant runden Ihre Erlebnisse während der vier Tage perfekt ab!

 

Die Mindest-Teilnehmerzahl für diese Reise beträgt 15 Personen.

 

Die ausführliche Beschreibung sowie die im Reisepreis inkludierten Leistungen finden Sie hier.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung zu dieser exklusiven Event-Reise!

 

Der Organisator dieser Reise beim Kulturkreis Hösel, Herr Timothy Stubbs, sendet Ihnen nach Ihrer Anmeldung die komplette Reiseausschreibung inklusive den Reisebedingungen und dem Formular mit der verbindlichen Reiseanmeldung zu. 

Sie füllen das Anmeldeformular dann bitte aus und schicken es unterschrieben an Herrn Stubbs zurück (seine Adresse bzw. E-Mail-Adresse teilt er Ihnen bei der Zusendung der Unterlagen mit).

Herr Stubbs sammelt die Anmeldungen und gibt sie an den Veranstalter Conti-Reisen weiter, der das weitere Verfahren in der Hand hat.

 

Die Reise wird von unserem bewährten Reiseveranstalter Conti-Reisen GmbH, Köln, durchgeführt. Dieser ist auch rechtlich als Veranstalter verantwortlich.

Zurück zur Übersicht